Univ.-Prof. Dr. Christian W. Troll, SJ

Geboren 1937 in Berlin

Studium und Werdegang

1957 – 1961 Studium der Philosophie und Theologie an den Universitäten Bonn und Tübingen
1961 – 1963 Arabischstudium an der Université St. Joseph in Beirut
1963 Eintritt in den Jesuitenorden ein
ab 1966 Studium an der School of Oriental and African Studies der Universität London
1970 Bachelor in Urdu-Literatur an der Universität London
1975 Doctor of Philosophy an der Universität London
mehrere Studienaufenthalte im Iran, Pakistan und Indien, um das muslimische Leben und Denken kennen zu lernen
1976 – 1988 Professor für Islamische Studien am Vidyajyoti Institute of Religious Studies in Neu Delhi
1988 – 1993 Senior Lecturer am Centre for the Study of Islam and Christian-Muslim Relations in Birmingham
1993 – 1999 Professor für Islamische Institutionen am Päpstlichen Orientalischen Institut
1993 – 2005 Mitglied der Subkommission für Religiöse Beziehungen der Katholischen Kirche mit den Muslimen
1999 – 2007 Leiter des christlich-islamischen Forums der Katholischen Akademie in Berlin
seit 1999 Mitglied der Unterkommission der Deutschen Bischofskonferenz für den Interreligiösen Dialog
1992 – 2001 Vorlesungen und Seminare an der Ilahiyat Fakültesi der Universität Ankara
2001 – 2007 Honorarprofessor der Philosophisch-Theologischen Hochschule St. Georgen in Frankfurt
2007 Emeritierung

Publikationen (Auswahl)

Wer ist Jesus Christus für mich? Im Kontext der Begegnung mit Muslimen, Paulinus, 2017
Zeugnis trifft auf Zeugnis. Der Islam und der christliche Glaube, Paulinus, 2016
Muslime fragen, Christen antworten, Topos plus, 2015
Als Christ dem Islam begegnen, Echter, 2007